FANDOM


Castiel
Castiel
Biografische Daten
Geschlecht Männlich
Rasse Engel
Status Aktiv
Private Daten
Zugehörigkeit Himmel,
Winchesters
Fähigkeiten Engelskräfte,
Göttliche Macht
Schwächen Engelsschwert
Erzengelschwert
Erzengel
Leviathane
Auftritte
Staffel 4, 5, 6, 7, 8 9,10,11, 12,13
Erster Auftritt Lazarus erhebt sich
Letzter Auftritt Bitte einfügen
Darstellung
Darsteller Misha Collins
Synchronisation Florian Halm


"Ich bin kein Engel mehr, ich bin euer neuer Gott. Also werdet ihr euch vor mir verneigen und eure Liebe zu mir eurem Herrn bekunden oder ich werde euch vernichten."
Castiel zu Dean, Sam und Bobby








Castiel ist ein Engel des Herrn, der Dean Anfang der vierten Staffel aus der Hölle zurückholt. Er freundet sich mit Dean im Laufe der 4. und 5. Staffel an und begleitet ihn.

Handlungsverlauf

In der Zeit, in der er auf Dean aufpasste und ihm immer mal wieder erschien, versuchte er meistens, diesem zu helfen und freundete sich dabei mit ihm an. Castiel war auch derjenige, der Dean in die Vergangenheit zurückschickte, sodass Dean mehr über seine Herkunft erfahren konnte. Er half ihm zu verstehen, was genau mit seiner Familie passierte.

Als er sich schließlich endgültig auf die Seite der Brüder stellte und somit gegen den "Himmel" rebellierte, wurde er von Raphael getötet. Dennoch belebte Gott ihn wieder. Am Ende der 5. Staffel wurde Castiel sehr menschlich, da er immer schwächer wird, da er vom Himmel sozusagen verbannt ist. Es kommt so weit, dass er anfing, zu schlafen (etwas für Engel sehr ungewöhnliches).

Er wurde beim großen "Showdown" zwischen Luzifer und Michael erneut getötet, nachdem er Michael mit heiligem Feuer bewarf. Zum zweiten Mal belebte ihn Gott wieder, als Sam die Kontrolle über seinen Körper wiedererlangte und in das Loch zu Luzifers Käfig sprang, der ihn sehr viel stärker machte, also wieder zu einem richtigen Krieger Gottes.

Nachdem sowohl Luzifer, als auch dessen Bruder, Michael, in den Käfig gefallen waren, ging er als der "Boss" zurück in den Himmel.

Im Laufe der 6. Staffel führte Castiel einen Bürgerkrieg gegen den Erzengel Raphael. Zusammen mit Crowley entwickelte er den Plan, die Seelen des Fegefeuers zu seiner eigenen Stärkung zu benutzen. Es gelang ihm, Crowley auszutricksen und alle Seelen zu absorbieren. Dadurch wurde er zu einem Wesen höchster Macht - er vernichtete mit Leichtigkeit Raphael. Danach erklärte er sich selbst zum neuen Gott.

In der 7. Staffel wurde Castiel von den "Leviathanen" überwältigt und verlierte die Kontrolle über sie, bis er platzte. Dadurch ist er für die Rückkehr der Leviathane verantwortlich und ist für andere Engel in jeder Hinsicht gefallen. Dean und Sam sahen Castiel eine Weile nicht, bis Dean jemanden suchte, der Sam wieder heilen kann, von den Qualen, die Luzifer in seinen Kopf anstellte. Deshalb traf Dean auf Emanuel, einen Wunderheiler, den Dean als nicht wahr betrachtete. Als er jedoch Emanuel fand, wird seine Frau, Daphne, gefoltert von einem Dämon, was Dean zum Nachdenken brach. Als er sich umdrehte, stand Emanuel hinter ihm. Er sah zwar aus wie Castiel, ist es aber nicht wirklich. Meg bestand darauf, Emanuel zu erzählen wer er ist, denn er musste es wissen. Dean war anderer Meinung und mochte nicht, dass er es weiß. Aber Meg überredete ihn und man fand einen Weg, Sam zu heilen. Er verlagerte die Erinngerungen an den Käfig in seinen Körper, d.h. er sieht jetzt alles, was Sam sah und hörte. Castiel war K.O. und sabberte nur noch. Bis Dean und Sam das Wort Gottes findeten, welches von den Leviathanen handelt. Und als sie es "freischlugen", wurde Castiel wieder aktiv, doch er ist nicht mehr der, der er einmal war - er hat alle Gedanken an die Winchester-Brüder verloren und ist total daneben.

Fähigkeiten

  • Engelsbessenheit - als geistiges Wesen braucht Castiel eine Hülle, damit er sich in der Erde frei bewegen kann. Wie alle Engel muss er um Erlaubnis bitten um vom einem Menschen besitz zu ergreifen.
  • Astrale Projektion - Er ist in der lage seine wahre gestalt teilweise zu projizieren. Seine Augen funkeln blau und sein Körper/ seine Hülle leuchtet und es erscheint ein Schatten seiner gefiederten Flügel hinter seinem Rücken.
  • Chronokinese - Castiel kann forwärts und rückwärts in die Zeit reisen und er kann Passagiere mitnehmen.
  • Traum wandeln - Castiel kann in die Träume anderer eindringen und sie manipulieren.
  • Eidetisches Gedächtinis- Castiel hat die Gesichter und Namen aller Propheten in seinem Gedächnis eingebrannt.
  • Heilung - Castiel kann alle wunden, Verletzungen und Krankheiten von den Menschen heilen. Er ist auch in der Lage sine eigenen Verletzungen zu heilen und kann sogar Tote Menschen wieder auferstehen lassen.
  • Unsterblichkeit - Castiel und andere Engel werden nicht älter und können nur durch ein Engelsschwert getötet werden. Sie werden nicht müde und müssen weder schlafen noch essen oder trinken und brauchen auch keine Luft zum atmen.
  • Todesberührung - Castiel ist in der lage Dämonen niedrigen Ranges und andere Wesen mit einer Berührung zu töten. Wenn dies geschieht, wird ein starkes Licht aus den Augen der Opfer gestrahlt und sein Mund brennt stark von innen nach außen.
  • K.O.-Berührung - Castiel kann Menschen bewusstlos machen wenn er ihre Stirn berüht.
  • Pyrokinese - Castiel kann mit seinem Gedanken Feuer erzeugen.
  • Übermenschliche Stärke - Castiel ist körperlich viel Stärker als Menschen oder Dämonen. Für Erzengel stellt er jedoch keine gefahr dar.
  • Übermenschliche Sinne - Er kann die Identität und gesundheitliche Lage von einem Menschen heraus finden, wenn er nur am ihnen riecht.
  • Omnilingualismus - Castiel kann alle sprachen sprechen und ist sogar in der Lage alle Tiere zu verstehen.
  • Telekinese - Er kann mit seinem Gedanken Objekte oder Lebewesen bewegen.
  • Telephatie - Castiel kann die gedanken von Menschen und Engeln niedringen Ranges lesen.
  • Teleportation - Castiel kann sich selbst und andere Teleportieren.
  • Stimmimmitation - Castiel kann Stimmen immitieren.
  • Mentale Manipulation - Er kann die Gedanken von Menschen Manipulieren und kann die Erinnerungen von Menschen löschen oder sogar in andere Wesen (auch in sich selbst) übertragen.
  • Seelen Lesen/Kanalisierung - Castiel kann eine Menschliche Seele berühren und von ihr Energie absaugen und sogar herausfinden ob die Seele eines Menschen mit einen Deal an einem Dämon gebranntmarkt ist.
  • Leviathanwahrnehmung - Castiel konnte im Finale der 7.Staffel heraus finden, wer der wahre Dick Roman ist. Im Fegefeuer konnte er Leviathane wahrnehmen bevor sie Benny, Dean und ihn angreifen konnten.
  • Machtneutralisierung - Er war in der lage die Kräfte von anderen Lebewesen zu neutralisien, als er in der 6.Staffel zum neuen Gott wurde.
  • Unverwundbarkeit - Als Castiel zum Gott wurde, konnte ihn nichts und niemand verletzen.
  • Allmacht - Als Castiel zum Gott wurde, wurde er, wie es nun mal bei einem Gott üblich ist , allmächtig.
  • Bannbruchneutralisierung - Mit einem Fingerschnippsen war Castiel in der lage Flüche und Zauber zu brechen.
  • Explosion - Castiel konnte als Gott mit einem einfachen Fingerschnippsen allerlei Wesen Immplodieren lassen.

Trivia

  • Castiel dient Gott, was Dean zuerst nicht glauben will.
  • Castiel hat den Körper von Jimmy übernommen, einem gläubigen Mann, der dem zugestimmt hat.